Indoor Cycling ist ein hocheffektives Cardiotraining, das das Radfahren ins Studio bringt. Die leicht erlernbaren Bewegungsabläufe werden mit der Musik variiert und der Rhythmus gibt die Trittfrequenzen vor.

info Handout

Die unterschiedlichen Fahrtechniken simulieren Berge, Abfahrten und Flachstrecken. Das spezielle Bremssystem ersetzt Geländeformationen, Fahrtwind und Schaltung. Das Training mit außergewöhnlicher Gruppendynamik ist frei vom Wettkampfcharakter, jeder bleibt im individuell optimalen Belastungsbereich.

Eine Innovation in unseren Studios ist das TeleCycling. Auf einer Leinwand werden die berühmten Strecken der Tour de France nachgefahren. Dabei siehst Du, was die Fahrer sehen. Egal ob Bergetappe oder Abfahrt – mit etwas Phantasie kannst Du den Fahrtwind spüren! Unsere TeleCycling Kurse fährst Du mit motivierender Musik, jedoch ohne Instructor.

Die Kurszeiten findest Du in unserem Kursplan.

 

5 Gründe für INDOOR CYCLING

schwinn cycling

1 Es ist einfach!
Jeder kann mitmachen. Bereits die erste Stunde ist ein effektives Cardiotraining.

2 Motivation pur!
Die Musik, der Coach und das Gruppengefühl motivieren sowohl Männer als auch Frauen, egal ob Trainingseinsteiger oder Profi.

3 Trainingserfolg garantiert!
Jeder Kursteilnehmer wählt die Belastungswiderstände entsprechend seiner Leistungsfähigkeit und Zielsetzung.

4 Bestens für Ihre Gesundheit!
IndoorCycling bietet optimalen Schutz des Bewegungs- und Stützapparates.

5 Spaß bis zur letzten Umdrehung!
Alle trainieren zusammen, trotzdem ist jeder individuell erfolgreich!

 

indoor-cycling

Was bedeuten die einzelnen Cycling Kurse und welcher ist für mich geeignet?

  • Basic
    Ich erlerne die richtige Einstellung des Bike, ich bekomme Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Bike, ich erlerne die Fahrtechniken und Handhaltungen, ich erlebe die unterschiedlichen Intensitäten und ich bekomme Phasen der aktiven Erholung. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor.

Wenn ich erste Erfahrungen gesammelt habe und/oder zum Basic-Termin keine Zeit habe

  • Fartlek
    Erlebe die ganze Bandbreite der Intensitäten von Leicht bis Hoch. Profile und Fahrtechniken im abwechslungsreichen, spielerischen Wechsel. Ich bekomme Phasen der Aktiven Erholung. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor.
  • Intervall
    zeitlich geplanter Wechsel aus Phasen mit hoher Intensität und aktiver Erholung. Auch hier sind alle Fahrtechniken möglich. Sehr abwechslungsreich. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor.

Wenn ich über eine ausreichende Grundfitness verfüge und einen der oben genannten Kurse besucht habe

  • Hill
    Du fährst im Hauptteil der Stunde für ca. 40 Minuten durchgehend im Bereich der mittleren bis hohen Intensität ausschließlich mit Bergtechniken bei mittlerem bis hohem Widerstand mit Trittfrequenzen zwischen 60 und 80 Umdrehungen pro Minute. Körperliche sowie geistige Ausdauer und Durchhaltevermögen sind gefragt. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor
  • HEE
    High End Endurance – Du fährst im Hauptteil der Stunde für ca. 40 Minuten durchgehend im Bereich der mittleren bis hohen Intensität. Alle Profile und Fahrtechniken sind möglich, wobei das fahren „in der Ebene“ mit flachen Techniken überwiegt. Die Trittfrequenzen in der Ebene liegen zwischen 80 und 110 Umdrehengen die Minute. Körperliche sowie geistige Ausdauer und Durchhaltevermögen sind gefragt. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor.
  • Long Ride
    Der gleiche Inhalt wie bei Fartlek nur dauert dieser Kurs 90 Minuten. Wenn Du das erste mal da bist, komme ein paar Minuten vor Kursbeginn und melde dich beim Instruktor.

Wenn ich über eine gute Grundfitness verfüge und/oder ich eng am Straßenradsport trainieren möchte

  • Cycle Pro
    Die Trainigsformen und Stundeninhalte orientieren sich am professionellen Straßenradsport. Bei outdoorspezifischen Fahrtechniken sind alle Intensitäten (auch sehr hohe) möglich. Workout like the pros!